Mediamix 98: TV-Ausgaben auf dem Prüfstand

Mittwoch, 19. November 1997
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mediummix Preiserhöhung Zenith Media Frankfurt


Obwohl die Preiserhöhungen den Mediamix im kommenden Jahr noch unangetastet lassen, registrieren die Planer ein Umdenken in der Branche. "TV wird nicht mehr bedingungslos über alles gestellt", faßt Jens Putze, Geschäftsführer Zenith Media, Frankfurt, die Stimmung zusammen: "Es wird viel mehr überprüft und hinterfragt als je zuvor". Print und Funk setzten auf ein Überdenken der TV-lastigen Mediapläne und rechnen sich Wachstumschancen aus. Mehr dazu in der Rubrik Top-Issues im Ressort News.
Meist gelesen
stats