Mediamarkt startet Online-Musikvertrieb

Dienstag, 19. Februar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Media-Saturn Vertrieb Elektronik Martin Gläser


Der Elektronik/Hifi-Händler Mediamarkt wird im März in den Vertrieb von Online-Musik einsteigen. Über die Marke Hotvision.de soll mit einem Angebot von 1500 bis 3000 Titeln gestartet werden. Der Download eines Titels soll zwischen einem und 2 Euro liegen. Das Angebot besteht am Anfang noch nicht aus der ersten Garde der Musikpromis. "Auf Dauer streben wir aber an, das komplette Angebot der Top 100 Singles zum Download anzubieten", so Martin Gläser, der das E-Business bei Mediamarkt leitet. Hotvision wurde früher schon einmal als Marke für eine Kundenzeitschrift von Mediamarkt verwendet.
Meist gelesen
stats