Mediamarkt hängt Google mit E-Book-Store ab

Freitag, 17. Dezember 2010
Mediamarkt verkauft jetzt auch elektronische Bücher
Mediamarkt verkauft jetzt auch elektronische Bücher

Der Elektrofachmarkt Media Markt nimmt E-Books in sein Sortiment auf. Ab sofort können über den Online-Downloadshop auch Bücher heruntergeladen werden. Zum Start umfasst das Angebot etwa 30.000 Titel - von Neuerscheinungen bis hin zu Bestsellern. Genutzt werden können die elektronischen Bücher mit E-Book-Readern, PCs, Notebooks und Tablet-PCs. Bereits Anfang November hat Google mit "Google E-Books" einen digitalen Buchladen eröffnet. Das Angebot umfasst ebenfalls eine große Bibliothek und kann auch über Computern, Tablet-PCs und Smartphones genutzt werden. Allerdings beschränkt sich das Angebot von "Google E-Books" vorerst noch auf den amerikanischen Markt. Nach Deutschland kommt der Dienst voraussichtlich erst im neuen Jahr. Mit seinem E-Book-Store ist Mediamarkt den Plänen von Google also zuvorgekommen. hor
Meist gelesen
stats