Media Stand-By baut Geschäftsführung aus

Mittwoch, 05. Januar 2000

Cornelia Kalb, 37, verstärkt ab sofort die Geschäftsführung von Media Stand-By in Hamburg. Sie war zuletzt als Specialist Software-Entwicklung bei der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg tätig. In ihrer neuen Position ist sie zuständig für die Projekt- und Terminkoordination sowie alle New-Business-Aktivitäten des Unternehmens. Des weiteren wurden Thorsten Schümann und Matthias Grawitter in die Geschäftsführungsebene berufen. Isolde Kulterer, 28, die zuvor als taktische Planerin bei Initiative Media in Hamburg gearbeitet hat, wird die Projektleitung für Pinball in Österreich übernehmen.
Meist gelesen
stats