McDonald's stößt mit 12snap ins Mobile Marketing vor

Donnerstag, 28. Dezember 2000

Im Januar starten der Handy-Entertainment- und Shopping-Kanal 12snap und McDonald's eine einjährige Marketing-Kampagne. Dabei werden Rundnachrichten und Kurznachrichten mit Sounddateien verknüpft und an 12snap-Nutzer verschickt. Jeffrey T. Wahl, Senior Director Marketing bei McDonald's Deutschland, ist überzeugt, dass das Handy "ein wichtiges Element im Marketingmix der Zukunft wird." Darüber hinaus hat 12snap auch American Express als Partner gewinnen können. Der Reise- und Finanzdienstleister will über den Cell-Broadcasting-Kanal von 12snap seine Blue-Card-Kreditkarte bewerben. Mit der Cell-Broadcast-Technologie greift 12snap bei der Versendung von SMS-Nachrichten auf die Einwahl in einen einfachen Sprachcomputer zurück. Cell-Broadcast arbeitet dabei ähnlich wie ein Radiosender: Der gewünschte Kanal muss vom Nutzer einmalig eingestellt und aktiviert werden. 12snap belegt einen von fünf Kanälen, die unter anderem Pro Sieben und Handelsblatt zur Verfügung stehen. Im Gegensatz zu Internet- und Wap-Transaktionen, die einen unvorhersehbaren Weg über verschiedene Server nehmen, entsteht dadurch eine direkte Verbindung zwischen Kunde und Anbieter.
Meist gelesen
stats