McCann Erickson stärkt Digitalkompetenz am Standort Berlin

Dienstag, 10. Februar 2009
Setzt auf Berlin: Helmut Sendlmeier
Setzt auf Berlin: Helmut Sendlmeier

McCann Erickson bündelt die digitalen Kompetenzen der Tochteragenturen MRM und McCann Erickson Communications House (MECH) am Standort Berlin. Dazu ziehen etwa fünf MRM-Mitarbeiter in die Räume von MECH. Gleichzeitig bilden sie einen neuen MRM-Standort in der Bundeshaupstadt, wo MRM seit Jahren nicht mehr vertreten war. Weitere MRM-Standorte sind Frankfurt, Düsseldorf und München. Das MECH-Team umfasst derzeit ungefähr 60 Mitarbeiter. Die Agentur wurde 2001 gegründet und setzte von Anfang auf auf integrierte Konzepte. MRM verfügt über 20 Jahre Erfahrung in interaktiven Medien.

Die beiden Agenturen wollen durch die neue Allianz sowohl Bestands- als auch und Neukunden ein "noch umfassenderes Angebot"offerieren. "Digitale Themen werden immer wichtiger. Daher setzen wir auf den konsequenten Ausbau der digitalen Kapazität in Berlin", sagt Helmut Sendlmeier, CEO der McCann Worldgroup Deutschland. brö
Meist gelesen
stats