McCann-Erickson Deutschland mit neuem Finanz-Chef

Freitag, 08. Mai 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Willi Proto Klaus-Jürgen Zimdahl Deutschland Italien


Willi Proto wird zum 1. Juli Chief Financial Officer der deutschen McCann-Gruppe. Er übernimmt diese Position von Klaus-Jürgen Zimdahl, 46, der McCann-Erickson auf eigenen Wunsch zum 30. Septemberverläßt. Der 50jährige Proto ist gebürtiger Italiener und seit 1977 bei McCann-Erickson. Seit 1987war er Chief Financial Officer der McCann-Erickson Italien, 1993 wurde er zum General Manager bestellt.
Meist gelesen
stats