Maxus launcht paneuropäische Online-Aktion für Assassin's Creed Brotherhood

Mittwoch, 17. November 2010
-
-

Das Medianetzwerk der Group M schaltet nur heute eine exklusive und laut eigenen Angaben bislang einmalige Online-Aktion für die neue Episode des Spiels "Assassin's Creed: Brotherhood" von Ubisoft. Dabei werden die Internetplattformen von Youtube und MSN paneuropäisch vernetzt. Die Werbeaktion im Internet wird heute in Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland gestartet. Sofern man den Anweisungen auf dem Banner auf Youtube.de folgt, wird dabei MSN zerschossen und explodiert. Danach öffnet sich wieder Youtube und der Meister-Assassine des Spiels Enzo rennt durch alle Videos. Das Konzept dieser Werbeform wurde von Biborg Interactive ausgearbeitet und entwickelt. Auf Agenturseite arbeiten in diesem Fall die Düsseldorfer Maxus und ihre Pariser Schwestern aus der WPP-Holding Mindshare und Group M Interaction zusammen.

Die heutige Aktion auf Youtube und MSN ergänzt die bestehenden Kampagnen, womit die neue Version von Assassin's Creed Brotherhood beworben wird, die am 18. November in ganz Europa auf den Markt kommen wird. Von den Vorgängerversionen, die auf einer Playstation oder Xbox gespielt werden, wurden mehr als 19 Millionen Einheiten verkauft. ejej
Meist gelesen
stats