Maxus holt Sunghwan Shin als Digitaldirektor

Mittwoch, 05. Oktober 2011
Sunghwan Shin ist der neue Director Digital von Maxus
Sunghwan Shin ist der neue Director Digital von Maxus

Bei dem Düsseldorfer Medianetwork Maxus hat Sunghwan Shin die Position des Directors Digital übernommen. Damit baut die Mediaagentur aus der Group M laut eigenen Angaben ihren Online-Bereich weiter aus. "Als einziges im Internet-Zeitalter gegründetes weltweites Netzwerk ist es für uns bei Maxus natürlich wichtig, unseren Kunden starke digitale Kompetenz anbieten zu können", erklärt der Maxus-Boss Christian Leipacher. Entsprechend froh ist er, dass er nun auf die mehr als zehn Jahre lange Expertise von Shin zurückgreifen kann. Als Online-Spezialist hat er bereits bei den Düsseldorfer Mediaagenturen Crossmedia und der Maxus-Schwester Mediacom gearbeitet. Zuletzt war er vier Jahre lang bei dem Medianetwork der Omnicom Media Group OMD beschäftigt. Obendrein bringt Shin auch seine Erfahrungen auf Kundenseite bei einem E-Commerce-Händler mit. Bei Maxus wird er nun den gesamten Digitalbereich verantworten, den er laut Leipacher schlagkräftig unterstützen soll.

Maxus ist die jüngste und kleinste Mediaagentur der deutschen Group M, unter deren Dach die Londoner WPP-Holding ihre Medianetworks organisiert. Zur Group M gehören neben Maxus noch MEC, Mediacom und Mindshare. Zusammen betreuen sie mehr als 40 Prozent des Mediaagentur-Volumens und sind damit Marktführer im deutschen Markt. ejej
 
 
Meist gelesen
stats