Maximilian Schoeberl leitet Kommunikation bei Vodafone

Donnerstag, 01. April 2004

Anfang April wird Maximilian Schoeberl, 40, neuer Leiter der Unternehmenskommunikation bei Vodafone. Er löst damit die 43-jährige Regina Wiechens-Schwake ab, die den Mobilfunkanbieter aus familiären Gründen verlässt. Der Göttinger baute seit 2003 das Berliner Büro von Vodafone auf. Die Leitung der Hauptstadtrepräsentanz wird Schoeberl mit in seine neue Position integrieren. Der Betriebswirt war zuvor an der insolvenzbedingten Abwicklung der Kirch-Gruppe beteiligt, 1998 bis 2002 war er Geschäftsführer der Kirch Beteiligung. Seine Karriere startete Schoeberl 1991 beim ZDF in Mainz als Redakteur. Ein Jahr später übernahm er die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der CSU. mas
Meist gelesen
stats