Matthias Brügelmann wird Chefredakteur von "Sport Bild"

Donnerstag, 03. Februar 2011
Matthias Brügelmann
Matthias Brügelmann

Wechsel an der Spitze der Sportzeitschrift "Sport Bild" von Axel Springer: Matthias Brügelmann übernimmt zum 1. März die Chefredaktion. Der 38-Jährige war bislang Sportchef der gemeinsamen Sportredaktion von "Bild" und "Bild am Sonntag" und folgt in seiner neuen Position auf Alexander Steudel. Steudel war seit Januar 2008 in dem Amt tätig und "verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch", wie es in einer Verlagsmitteilung heißt. Wohin er wechselt, geht daraus nicht hervor. Andreas Wiele, Vorstand "Bild"-Gruppe und Zeitschriften: "Wir danken Alexander Steudel für die sehr erfolgreiche Arbeit in den letzten Jahren. Unter seiner Leitung hat sich das eigenständige Profil von 'Sport Bild' deutlich geschärft und die Zeitschrift hat heute mehr
Leser als jemals zuvor." Laut IVW erzielte der Titel im 4. Quartal 2010 eine verkaufte Auflage von 419.000 Exemplaren und 91.000 Abonnements.

 Die Nachfolge als Sportchef von "Bild" und "Bild am Sonntag" übernimmt Walter M. Straten, 52, der langjährige Stellvertreter von Matthias Brügelmann. bn
Meist gelesen
stats