Matthias Becker leitet Marketing bei Gillette

Donnerstag, 15. Dezember 2005

Matthias Becker ist neuer Hauptgeschäftsführer der Gillette-Gruppe in Kronberg. In dieser Funktion verantwortet der 44-Jährige die Bereiche Marketing und Vertrieb für die Marken Braun, Oral-B, Duracell und Gilette in Deutschland. Becker tritt die Nachfolge von Pirjo Valiaho an, die künftig die skandinavischen Länder betreut. Becker berichtet künftig an Klaus Schumann, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Procter & Gamble. Becker ist seit 1989 in leitenden Positionen bei P&G tätig. In Genf war er seit 2001 als Marketingdirektor für die Aktivitäten im Bereich Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel verantwortlich. Davor arbeitete er unter anderem im strategischen Management für Forschung und Entwicklung in Belgien sowie als Marketingdirektor für Oral Care, Skin Care und Pampers in Djedda. mas
Meist gelesen
stats