Matt Ackley steuert Marketing bei Marin Software

Dienstag, 11. Juni 2013
Matt Ackley (Foto: Marin Software)
Matt Ackley (Foto: Marin Software)

Matt Ackley heuert als Chief Marketing Officer (CMO) bei Marin Software an. Der Manager, der schon Führungspositionen bei Ebay und Google innehatte, soll bei dem Anbieter von Online-Marketing-Management-Lösungen für Werbungtreibende und Agenturen vor allem die internationale Expansion vorantreiben. In seiner neuen Position wird Ackley vom Headquarter in San Francisco aus das weltweite Marketing von Marin Software verantworten. "Da Marin weiter global expandiert und auf die Bedürfnisse von Werbetreibenden überall auf der Welt eingehen will, wird Matt Ackleys internationale Kompetenz von unschätzbarem Wert für die Zukunft des Unternehmens sein", glaubt Chris Lien, CEO von Marin Software.

Ackley kommt vom Online-Startup Zerve, wo er die Position des Vice President of Platform and Merchant Services innehatte. Zuvor arbeitete er als Managing Director of Media and Platforms Market Development bei Google. Dort zeichnete er für alle Produkt- und Branchen-Marketingaktivitäten des Google-Display-Netzwerks, der DoubleClick-Plattform-Angebote sowie von YouTube, Google TV Ads und Google Analytics verantwortlich.

Vor seiner Zeit bei Google arbeitete Ackley acht Jahre bei Ebay, zuletzt als Vice President of Advertising and Internet Marketing. In dieser Funktion zeichnete er verantwortlich für das gesamte Online-Marketing sowie die strategischen Partnerschaften mit Google, Yahoo und Microsoft. mas
Meist gelesen
stats