Mathias Lerche verstärkt Netpoint Media

Freitag, 05. August 2011
Mathias Lerche
Mathias Lerche

Netpoint Media bekommt personelle Verstärkung. Mathias Lerche heuert bei der Berliner Dependance des Online-Vermarkters als Marketing-Manager an. In der neu geschaffenen Position soll der 30-Jährige die Schnittstelle zu den Partnern und anderen wichtigen Akteuren wie dem BVDW, der AGOF und der IVW bilden. Zudem soll der Diplom-Kaufmann Lerche in Zukunft Geschäftsführer Andreas Küenle im operativen Tagesgeschäft entlasten, der vor einem Jahr seinen Lebensmittelpunkt vom Hauptsitz in Nierstein bei Mainz nach Berlin verlagert hat.

Netpoint Media wurde im Jahr 2001 als unabhängiger Dienstleister für Online-Werbung gegründet und vermarktet nach eigenen Angaben mehr als 180 reichweitenstarke Special-Interest- und High-Involvement-Werbeträger. Diese erzielen laut Unternehmensangaben monatlich über 1,6 Milliarden Page-Impressions. mas
Meist gelesen
stats