Mathias Lenz und Andreas Müller-Vondey steigen bei HD+ auf

Mittwoch, 09. November 2011
Mathias Lenz und Andreas Müller-Vondey (von links)
Mathias Lenz und Andreas Müller-Vondey (von links)

HD+ baut den Marketing- und Vertriebsbereich weiter aus: Mathias Lenz steigt vom Manager Marketing zum Leiter Marketing auf. Andreas Müller-Vondey wird vom Senior Key Account Manager zum Leiter Vertrieb befördert. Beide berichten direkt an Timo Schneckenburger, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb von HD Plus. Mit dem Schaffen einer zweiten Führungsebene im Bereich Marketing und Vertrieb will das Unternehmen den gestiegenen Anforderungen, die durch die schnelle Marktdurchdringung entstanden sind, Rechnung tragen. Daher sollen beide Abteilungen in den kommenden Monaten personell weiter verstärkt werden.

Lenz, 40, und Müller-Vondey, 43, sind beide seit 2006 bei HD+ tätig. Lenz arbeitete zuvor unter anderem bei T-Online und Interactive Media, Müller-Vondey kam vom Pay-TV-Sender Premiere ins Unternehmen.

HD+ ist eine offene Plattform für TV-Programme in hochauflösender Qualität (HD) unter dem Dach der HD Plus GmbH. Diese wurde als Tochterunternehmen des Satellitenbetreibers SES 2009 gegründet. Das Angebot von HD+ umfasst die HD-Sender von RTL, Sat 1, Pro Sieben, Vox, Kabel Eins, N24, Tele 5, Sport 1, RTL 2, Sixx, Nickelodeon und Comedy Central. sw
Meist gelesen
stats