Match.com verlängert Kooperation mit MSN

Mittwoch, 14. Juni 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

MSN Jim Safka John Nicol Microsoft


Die Online-Dating-Plattform Match.com hat ihre Zusammenarbeit mit MSN verlängert. "Unsere langfristige Partnerschaft mit MSN ist von enormer Bedeutung für unser operatives Geschäft", bilanziert Match.com-CEO Jim Safka. Die Singlebörse ist mit 1,5 Millionen Mitgliedern die weltweit größte Plattform in diesem Bereich. Der Dienst wird in 30 Ländern und 18 Sprachen angeboten. "Online-Dating hat sich zu einer der wichtigsten kommerziellen Aktivitäten im Internet entwickelt", erklärt John Nicol, General Manager von MSN.com der Microsoft Corporation. gen

Meist gelesen
stats