Martina-Stephanie Brenner leitet Kommunikation Deutschland bei Audi

Dienstag, 10. März 1998

Innerhalb der neugeschaffenen Organisationseinheit Marketing Deutschland hat die 37jährige Martina-Stephanie Brenner die Leitung Kommunikation Deutschland der Audi AG, Ingolstadt, übernommen. Sie kommt von der Sixt AG, München, wo sie ab 1995 als Bereichsleiterin Marketing und Presse/Öffentlichkeitsarbeit fungierte. Brenner hatte ihre berufliche Laufbahn bei der Daimler-Benz AG in Stuttgart begonnen, wo sie im Verkauf der dortigen Niederlassung tätig war. 1986 war sie zum französischen PSA-Konzern ins Marketing der Citroën Automobil AG, Köln, gewechselt, wo sie von 1987 an als Abteilungsleiterin Kommunikation beschäftigt war. Von 1992 bis 1993 war Martina-Stephanie Brenner stellvertretende Hauptabteilungsleiterin Organisation/Informatik, von 1993 an leitete sie stellvertretend die Hauptabteilung Marketing der Citroën Automobil AG.
Meist gelesen
stats