Martin Blach steigt bei Zum goldenen Hirschen ein

Dienstag, 08. März 2005

Martin Blach, bis Anfang 2004 Chef der deutschen FCB-Gruppe, steigt bei der inhabergeführten Agentur Zum goldenen Hirschen, Hamburg/Berlin, ein. Der 41-Jährige übernimmt den Posten des CEO und führt die Agentur künftig zusammen mt den beiden Kreativchefs Bernd Heusinger und Marcel Loko. Zum Managementteam gehören darüber hinaus die beiden Beratungsgeschäftsführer Klaus Sielker und Julian Scholl.

Laut Pressemitteilung soll sich Blach neben der Führung der Agentur um weiteres Wachstum und die Verstärkung der Strategiekompetenz kümmern. Zum goldenen Hirschen feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen und beschäftigt an den Standorten Hamburg, Berlin und Köln insgesamt 100 Mitarbeiter. Zu den wichtigsten Kunden gehören Europcar, Axel Springer, Bündnis 90/Die Grünen, Bundespresseamt und das Bundeswirtschaftsministerium. mam
Meist gelesen
stats