Martin Aschoff ist Vizepräsident Finanzen des DDV

Donnerstag, 30. März 2006

Martin Aschoff, Vorsitzender des Councils Digitaler Dialog, ist ab sofort neuer Vizepräsident Finanzen des Deutschen Direktmarketing Verbands (DDV). Aschoff wurde von Präsidium und Vorstand des DDV einstimmig gewählt. Er folgt Klaus Schulz nach, der das Amt im Januar nach Auseinandersetzungen innerhalb des Führungsgremiums des Verbands um die Finanzen des DDV niedergelegt hatte. „Meine Aufgabe für dieses Jahr ist die Umsetzung des Beschlusses der Mitgliederversammlung zur Organisation der zukünftigen Finanzstruktur des DDV“, sagt Aschoff. Er wird das Amt satzungsgemäß kommissarisch bis zur nächsten Mitgliederversammlung am 9. Februar 2007 führen. ems
Meist gelesen
stats