Markus Leithe übernimmt Geschäftsführung von Chevrolet Deutschland

Dienstag, 01. September 2009
-
-

Chevrolet Deutschland ernennt Markus Leithe zum Geschäftsführer. Er wird ab 1. Oktober den Chefsessel von Chevrolet besetzen. Der 38-Jährige folgt auf Jürgen Keller, der künftig die Marke Opel in Rüsselsheim betreuen wird. Leithe arbeitet seit 1999 für General Motors. Zuletzt war er als Direktor Vertrieb bei Chevrolet tätig. Seine Karriere startete der studierte Handelswissenschaftler bei Mitsubishi als Produktmanager. nk
Meist gelesen
stats