Markus Ense ist neuer Country Manager bei Levi Strauss Deutschland

Mittwoch, 12. Juni 2002

Beim Bekleidungshersteller Levi Strauss Deutschland übernimmt Markus Ense die Position des Country Managing Directors German Group. In seiner neuen Funktion ist er neben Levi´s auch für die Marke Dockers verantwortlich.

Der 35-Jährige ist bereits seit Mai vergangenen Jahres im Unternehmen. Vor seinem Eintritt bei der Levi Strauss Germany war er bei den Unternehmen Masterfoods, L'Oréal sowie Nike in den Bereichen Vertrieb und Marketing beschäftigt.

Ense berichtet an Michael Rauterkus, der im europäischen Management die Position des Group Managing Director Region North/Central übernimmt. Rauterkus verantwortet somit die Märkte in Nord- und Zentraleuropa.
Meist gelesen
stats