Marketingleiter Jörg Nube verlässt die Dresdner Bank

Montag, 19. Juli 2004

Jörg Nube, Marketingleiter der Dresdner Bank, hat das Unternehmen mit bislang unbekanntem Ziel verlassen. Ein Nachfolger steht ebenfalls noch nicht fest. Nube war 2001 von Beiersdorf zur Dresdner Bank gewechselt. Unter seiner Federführung wurden die Marketingaktivitäten in der Frankfurter Zentrale zusammengeführt. Gleichzeitig bereitete Nube die Imagekampagne vor, die der Dresdner im Herbst mehr Schub im Privatkundengeschäft geben soll (Agentur: Ogilvy & Mather, Frankfurt). kj
Meist gelesen
stats