Marketingchef Lars Wöbcke verlässt Warsteiner

Mittwoch, 02. Oktober 2002

Lars Wöbcke, 39, Marketingchef bei Warsteiner verlässt bereits nach fünf Monaten das Unternehmen. Auch Vertriebschef Jorge Grabmaier, 37, nimmt seinen Hut, meldet die "Lebensmittel Zeitung". Während Wöbcke die Brauerei mit sofortiger Wirkung verlässt, scheidet Grabmeier Ende November aus dem Unternehmen aus.

Seine Aufgaben übernimmt Rolf Wehran, 60. Das erst im August geschaffene Board of Directors ist damit personell weiter ausgedünnt. An der Spitze des Boards stehen weiterhin Albert Cramer, Inhaber der Warsteiner Brauerei, und sein Stellvertreter Gustavo Möller-Hergt.
Meist gelesen
stats