Markenverband beruft neues Vorstandsmitglied

Montag, 21. März 2005

Friedrich Neukirch, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Klosterfrau, wurde mit sofortiger Wirkung in den Vorstand des Markenverbandes, Wiesbaden/Berlin berufen. Mit Neukirch, der das traditionsreiche Kölner Unternehmen seit dem Jahr 2000 leitet, wurde die Repräsentanz der OTC-Sparte im Markenverbandsvorstand gestärkt. Der in Wiesbaden und Berlin ansässige Markenverband vertritt die Interessen von fast 400 Unternehmen aus der Markenwirtschaft. ork
Meist gelesen
stats