Markenartikler testen MMS-Kampagnen in UK

Dienstag, 15. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Finanzhaus Coca-Cola Großbritannien Enpocket


Der Süßwarenhersteller Cadbury, Coca Cola und das Finanzhaus First Direct werden in Kürze erste Versuche mit MMS-Kampagnen in Großbritannien starten. Möglich macht das ein gemeinsames Forschungsprojekt von O2 und dem Mobile-Marketing-Anbieter Enpocket. Dabei können Werbungtreibende farbige und mit Tönen versehene Werbebotschaften an O2-Kunden versenden. Im Anschluss werden die Kampagnen auf ihre Effektivität hin getestet. Insgesamt wollen sieben Markenartikler an dem Projekt teilnehmen. mas
Meist gelesen
stats