Mark de Witte wird neuer Geschäftsführer bei Bacardi Deutschland

Mittwoch, 21. September 2011
Mark de Witte
Mark de Witte

Mark de Witte übernimmt ab Dezember 2011 die Position des Geschäftsführers bei Bacardi Deutschland und wird gleichzeitig Managing Director der neu geschaffenen Business Unit Dach & Nordics. Er beerbt damit Kjeld Thomsen, der 20 Jahre lang in verschiedenen Management-Positionen bei dem Familienunternehmen aus der Spirituosenbranche tätig war und nun in den Ruhestand geht. Der gebürtige Niederländer Mark de Witte war zuvor bereits als Geschäftsführer für Bacardi tätig, er verantwortete dabei die Geschäfte in Großbritannien und Irland. Beginnend mit seinem Wechsel nach Hamburg wird er direkt an Stefan Bomhard, Regional President Europe, berichten. hor
Meist gelesen
stats