Mark Ankerstein ist Favorit für Chefposten bei BBDO Campaign

Donnerstag, 13. Mai 2004

Nach dem Ausscheiden der designierten Holding-Chefs André Kemper und Hubertus von Lobenstein wird BBDO in den kommenden Tagen den neuen Beratungschef für das Düsseldorfer Stammhaus BBDO Campaign präsentieren. HORIZONT-Informationen zufolge vertraut Holding-CEO Olaf Göttgens dabei auf eine interne Lösung. Die größten Chancen auf den Posten räumen Insider Unit-Geschäftsführer Mark Ankerstein ein. Er war Ende vorigen Jahres von BBDO Berlin nach Düsseldorf zurückgekehrt.

Aber auch Frieder Kornbichler, Chefberater für den Großkunden Postbank, gilt aus aussichtsreich. Ebenfalls im Rennen ist Dickjan Poppema, der im Frühjahr 2003 von Michael Conrad & Leo Burnett zu BBDO kam. Von den drei Kandidaten dürfte Poppema aber die geringsten Chancen haben. Kreativchef der Düsseldorfer Werbeagentur ist seit Anfang Mai Ralf Zilligen. Er arbeitete zuletzt für den Ortskonkurrenten Stöhr DDB. Im Berliner Büro übernimmt Anfang Juli Ex-Saatchi-CCO Carsten Heintzsch die kreative Führung. mam
Meist gelesen
stats