Marion Bleß führt die Geschäfte beim "Tagesspiegel"

Dienstag, 09. September 2008
Marion Bleß
Marion Bleß

Zum 1. Oktober wird Marion Bleß Geschäftsführerin beim Berliner "Tagesspiegel" aus der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. In dieser Position übernimmt die 40-Jährige die Verantwortung für die Bereiche Anzeigen, Online sowie die Zweite-Hand-Gruppe mit Anzeigenblättern und Special-Interest-Titeln von Clemens Riedl. Der 36-Jährige ist seit Anfang August für die Vermarktung der Community StudiVZ zuständig. Bleß ist aktuell Geschäftsführerin der Mainzer "Rhein-Zeitung" und war zuvor bereits in verschiedenen leitenden Funktionen für Holtzbrinck tätig. bn

Meist gelesen
stats