Mario Liese dementiert Wechsel zu Radio RPR

Mittwoch, 28. November 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mario Liese Horst Fangerau Magdeburg Hörfunksender


Mario Liese wird nicht die Nachfolge von Horst Fangerau als Geschäftsführer bei Radio RPR antreten. Anders als in der Branche kolportiert will Liese seine Tätigkeit als Geschäftsführer und Programmdirektor bei der VGM-Mediengruppe in Magdeburg fortsetzen, zu der unter anderem der regionale Hörfunksender Radio SAW gehört.

Liese: "Es ehrt mich außerordentlich als Nachfolger für Horst Fangerau im Gespräch zu sein. Ich möchte aber klar stellen, dass ich weiterhin als Geschäftsführer und Programmdirektor in Magdeburg bleibe." Der bisherige Geschäftsführer des privaten Hörfunkanbieters Radio RPR Horst Fangerau ist Mitte Oktober verstorben.
Meist gelesen
stats