Marianne Dölz wird Deutschlandchefin von Initiative

Freitag, 29. September 2006
Will das Geschäft in Deutschland ausbauen: Marianne Dölz
Will das Geschäft in Deutschland ausbauen: Marianne Dölz

Dirk Wiedenmann, CEO der Hamburger Mediaagentur Initiative, übergibt die Verantwortung für das deutsche Geschäft mit all seinen Aufgaben an Marianne Dölz. Die 39-Jährige übernimmt damit im weltweiten Initiative-Netzwerk die Führung des drittgrößten Marktes. Außerdem ist sie die erste Frau an der Spitze einer Netzwerkagentur in Deutschland.

Wiedenmann, 42, wird sich künftig auf seine europäischen Aufgaben als Chief Operating Officer EMEA konzentrieren, während Dölz als Chief Operating Officer für Deutschland den Ausbau des Geschäfts hierzulande vorantreiben wird. Die personellen Veränderungen treten zum 1. Oktober in Kraft.

Dölz ist bereits seit 1991 bei Initiative tätig, wo sie 1996 als damals 29-Jährige in die Geschäftsführung berufen wurde. Zu den Kunden der Agentur gehören Johnson & Johnson, Ebay, Continental Reifen, Honda, Nordmilch und Burger King. bu
Meist gelesen
stats