Margit Scheller-Wegener kehrt zurück in die Kommunikationsbranche

Donnerstag, 15. November 2012
Margit Scheller-Wegener
Margit Scheller-Wegener

Nach einem Ausflug zum Maschinenbauer W+D ist Margit Scheller-Wegener zurück in der Kommunikationsbranche. Die frühere Personalchefin der deutschen DDB-Gruppe will künftig als freiberufliche Human-Resources-Managerin arbeiten. Zu ihrem Angebot gehören Evaluierung und Recruitment (Senior Level), Mitarbeiterentwicklung, Neuaufbau von HR-Abteilungen beziehungsweise die Überprüfung bestehender Strukturen sowie Inhouse Trainings und Coachings zum Thema Personalmanagement. Scheller-Wegener war von 2003 bis 2011 für DDB tätig und gehörte dem Management Board an. Davor arbeitete sie als Head of Human Resources für Metadesign und war in dieser Funktion ebenfalls Mitglied der Agenturführung. Frühere Stationen der Betriebswirtin waren Scholz & Friends und Springer & Jacoby - dort hatte sie die HR-Abteilung aufgebaut. Derzeit macht Scheller-Wegener eine Ausbildung zum systemischen Management Coach. hor
Meist gelesen
stats