Marcus Hasselhorst verstärkt Geschäftsführung des WBZ-Dienstleisters Intan Media-Service

Dienstag, 20. März 2007

Der Osnabrücker Abonnementmarketing-Dienstleister Intan Media-Service erweitert seine Geschäftsführung. Neben Gisbert Komlóssy, Michael Komlóssy und Wolfgang J. Wagner tritt zum 1. April Marcus Hasselhorst als vierter Geschäftsführer in das Gremium ein. In dieser Funktion zeichnet Hasselhorst, 39, für Marketing und Vertrieb verantwortlich. Der Diplomökonom war nach Stationen im In- und Ausland zuletzt bei der Burda Direct-Group in Offenburg tätig. Dort war er als Geschäftsführer für den Bereich Eastern Europe verantwortlich. Intan Media-Service gehört zur Intan-Gruppe, einem der führenden Unternehmen des werbenden Buch- und Zeitschriftenhandels (WBZ). Die Branche war nach dem vermutlichen Betrugsskandal im Vertrieb der Verlagsgruppe Bauer ins Gerede gekommen. Unter anderem deshalb hatten kürzlich vier WBZ-Unternehmen den Verband verlassen, darunter Abo Direkt, das ebenfalls zu Intan gehört. rp

Meist gelesen
stats