Marco Feuchter leitet Deutschlandgeschäft von Goviral

Mittwoch, 12. Oktober 2011
Marco Feuchter
Marco Feuchter

Marco Feuchter hat das Unternehmen gewechselt: Der 31-Jährige ist seit dem 1. Oktober als Managing Director bei der AOL-Tochter Goviral tätig. Zuletzt leitete Feuchter als Commercial Director das Deutschlandgeschäft von Tremor Video (früher Tremor Media). Bei Goviral verantwortet Feuchter alle Geschäftsaktivitäten im deutschsprachigen Raum sowie den Ausbau der deutschen Standorte. AOL hat das US-Unternehmen Anfang des Jahres für knapp 100 Millionen US-Dollar übernommen. Das Videonetzwerk erreicht nach eigenen Angaben mehr als 300 Millionen User pro Monat. In Deutschland hat Goviral Dependancen in München und Düsseldorf.

Bei Tremor Video ist die Stelle von Feuchter bislang noch nicht offiziell nachbesetzt. Zum 1. Januar 2011 soll sich das jedoch ändern, allerdings ist noch nicht bekannt, wer den Posten übernehmen wird. Das Europageschäft von Tremor Video wird weiterhin von Dan Ruch, Vice President Europe, geleitet. sw
Meist gelesen
stats