Marco Althaus wird Pressesprecher der Deutschen Druck- und Verlagsgesellschaft

Montag, 31. März 2003

Marco Althaus, bisher Leiter der Pressestelle im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr, wird zum 1. April Pressesprecher der Deutschen Druck- und Verlagsgesellschaft in Hamburg. Der 32-Jährige volontierte bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und war zuvor Redakteur der "Neuen Presse" in Hannover. he
Meist gelesen
stats