Marc Samwer verlässt Groupon

Freitag, 13. April 2012
Marc Samwer
Marc Samwer

Marc Samwer verlässt Groupon. Der prominente Internet-Unternehmer (Jamba, Bigpoint) war zuletzt für das internationale Geschäft des Rabattportals zuständig. Mit Veit Dengler steht jetzt ein Nachfolger in den Startlöchern. Der 41-jährige Samwer hatte die Position des Head of International im Mai 2010 interimsweise übernommen. Damals hatte Groupon den europäischen Schnäppchen-Anbieter Citydeal geschluckt, den Marc Samwer und seine Brüder Oliver und Alexander gemeinsam mit Holtzbrinck Ventures in 15 Ländern aufgebaut hatten. Die Übernahme von Citydeal besiegelte den Einstieg von Groupon in den europäischen Markt. Zuvor war das Unternehmen lediglich in den USA aktiv.

In die Fußstapfen Samwers tritt Veit Dengler. Der Österreicher wird das internationale Groupon-Geschäft aus dem Groupon-Headquarter im Schweizer Ort Schaffhausen leiten. Der Manager, der eine 25-jährige Erfahrung als Führungskraft mitbringt, war zuletzt Chef des Osteuropa- und Russlandgeschäfts von Dell. Zuvor hatte er bei Procter & Gamble und McKinsey gearbeitet. mas
Meist gelesen
stats