Manfred Schardt übernimmt Vorstandsvorsitz beim Logistiker Uni-Data

Donnerstag, 29. August 2002

Manfred Schardt ist neuer Vorstandsvorsitzender des Logistikunternehmens Uni-Data in München. Er folgt Martin Maier nach, der das Unternehmen verlassen hat. Als Senior Vice President der United-Parcel-Service-Tochter UPS Logistics Group wird sich Schardt auf die Unternehmensentwicklung konzentrieren und dafür verantwortlich sein, Uni-Data weiter in die UPS Logistics Group zu integrieren. UPS hatte Uni-Data im Juli 2001 übernommen. Schardt kam bereits 1980 zu UPS Freight Service Europe. Seitdem war er dort unter anderem als Managing Director für Europa, den Mittleren Osten und Afrika tätig.
Meist gelesen
stats