Manfred Bosch verlässt Damm / Philipp Bierbaum neuer Geschäftsführer der Frankfurter Agentur

Montag, 03. September 2001

Manfred Bosch, geschäftsführender Gesellschafter der Frankfurter Werbeagentur Damm, verlässt die Agenturgruppe nach über 13 Jahren, um sich in München einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Bosch startet am 1. Oktober als Geschäftsführer von Redblue Marketing, einer Tochter- beziehungsweise Servicegesellschaft der Mediamarkt-Saturn-Gruppe.

Die Nachfolge von Bosch als Geschäftsführer des Frankfurter Büros tritt Philipp Bierbaum an. Bierbaum kommt von der Düsseldorfer Agentur Rempen & Partner, wo er ebenfalls als Geschäftsführer und Gesellschafter tätig war. Damm-Mitgesellschafter Dirk Damm übernimmt künftig die Position des Geschäftsführers der Tochtergesellschaft CD Communication, die Bosch ebenfalls innehatte. Alle kaufmännischen Funktionen der Damm-Gruppe verbleiben in der Verantwortung der Geschäftsführerin Monika Krey.
Meist gelesen
stats