Managertrio verstärkt Telecom-Sparte bei Samsung

Donnerstag, 29. September 2005

Drei neue Top-Manager unterstützen ab Oktober die deutsche Telecom-Division bei Samsung Electronics in Schwalbach am Taunus. Als General Manager Telecommunications wird Achim Tubbesing in der neu geschaffenen Position die Markenpositionierung und Vertriebspolitik verantworten. Der 40-jährige Diplom-Ingenieur war zunächst sieben Jahre lang im Vertrieb bei E-Plus tätig. Vor seinem Wechsel zu Samsung bekleidete das Amt des Business Director bei Nokia. Zeitgleich heuert Norbert Strixner als Marketing Manager bei Samsung an. Der 37-Jährige war zuletzt in gleicher Position bei Siemens Mobile tätig. Zuvor hatte er während seiner über 10-jährigen Tätigkeit bei Siemens Nixdorf und Fujitsu Siemens verschiedene Vertriebs- und Marketingpositionen inne.

Der dritte Samsung-Neuling ist der 30-jährige Sven Greier. Als Senior Account Manager Operator Business verantwortet er in Zukunft die Zusammenarbeit mit den deutschen Netzbetreibern. Greier war zehn Jahre für Alcatel tätig und zuletzt als Country Manager Germany für das Operator Business zuständig. Strixner und Greier berichten direkt an Achim Tubbesing. mas

Meist gelesen
stats