Management-Circle-Chef verlässt das Unternehmen

Dienstag, 05. Juni 2001

Das Weiterbildungsunternehmen Management Circle in Eschborn muss künftig ohne Michael Schwerdtfeger auskommen. Der Geschäftsführende Gesellschafter hat das Unternehmen verlassen und plant nun eine "zweite Karriere im Bereich der Neuen Medien". Es sei Zeit für neue Herausforderungen, erklärt der 40-Jährige. Die unternehmerische Verantwortung liegt künftig allein bei der Gründerin Sigrid Bauschert und Dirk Söhngen.
Meist gelesen
stats