Mair Dumont Media baut Portfolio weiter aus

Donnerstag, 16. Dezember 2010
Mair Dumont Media hat Marco Polo eine neue Optik verordnet
Mair Dumont Media hat Marco Polo eine neue Optik verordnet

Mair Dumont Media, der Vermarkter des Spezialisten für Reiseinformationen Mair Dumont, konnte im Jahr 2010 laut Agof seine Reichweite um 11 Prozent steigern und klettert damit auf Platz 21 der Vermarkter-Charts. Das Unternehmen hat sein Portfolio in diesem Jahr um die drei Online-Portale Schneehoehe.de, Tiscover.de und Bergfex.de erweitert. Außerdem wurde den Marken Marco Polo, Kompass und Falk ein Relaunch für ihre Online Auftritte verordnet. Kompass.de wurde im Rahmen des Relaunchs um eine interaktive topographische Karte erweitert. Tourbeschreibungen und Magazin-Berichte sind ebenfalls neu. Marcopolo.de wurde vor allem optisch aufgewertet und übersichtlicher gestaltet. Für mehr Nutzerfreundlichkeit hat Mai Dumont Falk.de mit neuer Technik ausgestattet.

Von dem Relaunch verspricht sich Mair Dumont bessere Klickzahlen und eine Festigung der Marken im Internet. "Die momentanen Zugriffe zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind", sagt Gerrit Elvers, verantwortlicher Produktmanager bei Mair Dumont. Die Marken 4trips.de, Discover-Outdoor.de und DuMontReise.de konnten nach Angaben der Agof 2010 insgesamt 2,5 Millionen Unique User verzeichnen.

Im Jahr 2011 möchte das Unternehmen weiterhin an seinen Kernkompetenzen festhalten: Special-Interest Themen und Marken im Bereich Reise und Freizeit. "Wir werden auch 2011 weiter wachsen und fokussieren uns dabei klar auf das Thema Special-Interest und Qualitätsinhalte", sagt Marc Hiller, Geschäftsbereichsleiter für Media, Portale und Business Development. hor
Meist gelesen
stats