Mainstream Media vertraut auf ARD & ZDF Fernsehwerbung

Montag, 22. Oktober 2012
Der Heimatkanal zeigt ZDF-Serien wie "Der Bergdoktor"
Der Heimatkanal zeigt ZDF-Serien wie "Der Bergdoktor"

Die gemeinsame Werbe-Vertriebstochter von ARD und ZDF vermarktet ab sofort die Sender von Mainstream Media. Zu dem Medienunternehmen von Gottfried Zmeck gehören die Sender Romance TV, Goldstar TV und Heimatkanal. Die Sender richten sich an ein eher älteres Publikum und zeigen unter anderem TV-Filme von ARD und ZDF in Zweitverwertung. So zeigt der Heimatkanal unter anderem die ZDF-Serien "Forsthaus Falkenau" und "Der Bergdoktor". "Diese Zusammenarbeit ist auf eine gewisse Weise natürlich", findet Hans-Joachim Strauch, Geschäftsführer der ARD & ZDF Fernsehwerbung. "Mainstream Media zeigt in seinen Abo-Sendern Qualitätsprogramme, die die beiden öffentlich-rechtlichen Sender auszeichnen." Gottfried Zmeck, Vorstandsvorsitzender von Mainstream Media ergänzt: "Unser neuer Partner hat einzigartige Kompetenz und Erfahrung in der Ansprache von Werbungtreibenden, die sich für unsere Programmumfelder und Zielgruppen interessieren."

Der Schlagersender Goldstar TV und der Heimatkanal sind exklusiv nur bei Sky zu sehen, Romance TV ist auch in den Pay-TV-Paketen der meisten Kabelnetzbetreiber enthalten. Mit den Sendern von Mainstream Media kann ARD & ZDF Fernsehwerbung erstmals nicht-öffentlich-rechtliche Sender als Mandanten gewinnen. "Mit dieser Vereinbarung erschließen wir uns einen weiteren Baustein in der TV-Vermarktung, der sich optimal in unsere Portfoliostrategie einpasst", erklärt Geschäftsführer Uwe Esser. Die gemeinsame Vertriebstochter von ARD Werbung Sales & Services und dem ZDF Werbefernsehen besteht seit Dezember 2008. dh
Meist gelesen
stats