Main-Transfer: Thomas Knipp verlässt Handelsblatt-Zentrale

Montag, 16. Juni 2003

Die "Handelsblatt"-Doppelspitze Thomas Knipp und Bernd Ziesemer wird einer neuen Aufgabenteilung zugeführt. Thomas Knipp übernimmt zum 1. August 2003 die Funktion des Chefredakteurs International mit Sitz in Frankfurt und wird dabei vor allem die Kooperation mit dem "Wall Street Journal Europe", dessen Associate Editor er seit mehreren Jahren ist, verstärken. Er soll damit das internationale publizistische Profil des Handelsblatts schärfen.

Bernd Ziesemer leitet wie bisher als Chefredakteur die zentrale "Handelsblatt"-Redaktion in Düsseldorf. Knipp und Ziesemer haben seit Januar 2002 als Chefredakteure gemeinsam die Redaktion des Handelsblatt geleitet. Dabei war von vorne herein vereinbart worden, nach ein bis zwei Jahren die Arbeitsteilung zwischen ihnen zu überprüfen. nr
Meist gelesen
stats