Magazin für nachhaltigen Lifestyle "Biorama" erscheint auch in Deutschland

Montag, 27. April 2009
Biorama richtet sich an urbane Leser mit grünem Gewissen
Biorama richtet sich an urbane Leser mit grünem Gewissen

Der Wiener Verlag Monopol Medien ("The Gap", "TBA") startet ein Magazin für nachhaltigen Lifestyle in Deutschland. "Biorama" richtet sich an urbane Leser zwischen 25 und 55 Jahren mit "hohem Bewusstsein für ethische, soziale und ökologische Fragen." Das rund 80-seitige Heft erscheint vierteljährlich zum Einzelpreis von 2,50 Euro. Rund 10.000 Hefte werden jeweils in Deutschland und Österreich verkauft. Die Ausgaben sind ab dem 30. April an Flughäfen, Bahnhöfen, in Bioläden, Biosupermärkten und im Zeitschriftenhandel in Berlin, Hamburg und München erhältlich.

In Österreich hat "Biorama" bereits neun Ausgaben veröffentlicht. Herausgeber ist Milo Tesselaar. In Deutschland hatte 2008 Hubert Burda Media ein Öko-Lifestyle-Magazin auf den Markt gebracht. "Ivy" wurde allerdings nach zwei regionalen Testausgaben eingestellt. se
Meist gelesen
stats