Mäßige Quoten für "Star Search"

Montag, 07. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Star Search Sat.1 Kai Pflaume DSDS RTL


Durchschnittlich 2,17 Millionen Zuschauer verfolgten am vergangenen Samstag die erste Sendung von "Star Search" auf Sat 1. Der Marktanteil bei den Zuschauern ab 3 Jahre lag bei 10,9 Prozent. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen entschieden sich 17,9 Prozent für die Star-Suche auf Sat 1. In der zweiten Sendung am Sonntag schauten im Durchschnitt 2,67 Millionen zu. Der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen lag bei 16,2 Prozent.

Der Sender zeigt sich mit den Einschaltquoten zufrieden: "Ein tolles Ergebnis, auf dem wir aufbauen können. Das hat noch genug Potenzial", sagt Kai Pflaume, Moderator der Sendung, in "Bild". Im Vergleich mit "Deutschland sucht den Superstar" zieht "Star Search" allerdings den Kürzeren: Den Talentwettbewerb auf RTL verfolgten regelmäßig mehr als 10 Millionen Zuschauer. he
Meist gelesen
stats