"Mädels an die Macht": Sixx startet Imagekampagne zum 1. Geburtstag

Freitag, 15. April 2011
Beispiel für die neue Sixx-Kampagne
Beispiel für die neue Sixx-Kampagne

Der Frauensender Sixx versucht seine Reichweite mit einer Werbekampagne zu  erhöhen - und spricht dabei seiner Zielgruppe aus dem Herzen: "Mädels, an die Macht!" lautet das Motto des Auftritts, der unter anderem Anzeigen in verschiedenen Fernseh- und Frauenzeitschriften sowie Peoplemagazinen wie "Glamour", "Freundin" und "Brigitte" vorsieht. Im TV startet die Kampagne am 23. April mit einem 35-sekündigen Trailer auf Sixx und als Crosspromotion auf den Schwestersendern Pro Sieben, Sat 1 und Kabel Eins. Online positioniert sich Sixx mit Superbannern und Skyscrapern auf den Seiten des Pro-Sieben-Sat-1-Networks wie Lokalisten.de sowie bei T-online.de. Die jüngste Tochter der Pro Sieben Sat 1 Group setzt bei der Kampagne kurz vor ihrem ersten Geburtstag weiterhin auf Hühner als Testimonials. Geschäftsführerin Katja Hofem-Best findet: "Unsere Sixx-Hühner haben einen einmaligen Wiedererkennungswert. Eine Schippe Selbstironie und das nötige Augenzwinkern war uns auch für die neuen Spots sehr wichtig." Die Imagekampagne wurde inhouse entwickelt und umgesetzt.

Sixx sendet seit fast einem Jahr und hat nach den Zahlen vom März bei den Zuschauern ab drei Jahren einen Marktanteil von 0,1 Prozent. Bei den weiblichen Zuschauern zwischen 14 und 29 Jahren sind es 0,6 Prozent. hor
Meist gelesen
stats