Madsack wird Mehrheitsgesellschafter von Blitz-Tip

Montag, 26. März 2007

Die Hannoversche Verlagsgruppe Madsack hat rückwirkend zum 1. Januar die Mehrheit am hessischen Verlag Blitz-Tip erworben, der die beiden Anzeigenblätter "Blitz Tip" und "Äppler" herausbringt. Die Axel-Springer-Tochter WBV Wochenblatt Verlag und der Schweizer Privatinvestor Andreas Ritter verkauften ihre Anteile in Höhe von jeweils 33,3 Prozent. Weiterer Gesellschafter an Blitz-Tip bleibt der Verlag der Frankfurter Rundschau. Noch fehlt die Genehmigung des Bundeskartellamts. bn
Meist gelesen
stats