Madsack verpasst seinen Internetportalen einen Neuanstrich

Dienstag, 03. Juli 2007

Die Verlagsgesellschaft Madsack in Hannover hat das Projekt zur Neuausrichtung seiner 15 Internetportale mit dem Relaunch der drei Websites Haz.de, Neuepresse.de und Op-Marburg.de begonnen. Überarbeitete Menüs, Registerreiter und neue Blätterfunktionen sollen die Navigation erleichtern. Zudem können die User in Zukunft Artikel kommentieren und auf einer Skala bewerten. Zum Relaunch wurde eine zentrale Online-Redaktion geschaffen, die alle überregionalen Artikel täglich von 7 bis 24 Uhr erstellt. Die Lokalredaktionen vervollständigen das Content-Angebot, das ab sofort noch mehr Nachrichten enthalten soll.

Die lokale Vermarktung der Portale verantwortet die Sales-Unit bei Madsack Online, nationaler Vermarkter ist weiterhin OMS Online Marketing Service in Düsseldorf. bn

Meist gelesen
stats