Madsack beteiligt sich an Regionalportal

Freitag, 04. April 2008

Madsack MediaLab, ein Unternehmen der Verlagsgesellschaft Madsack mit Sitz in Hamburg und Berlin, kauft sich beim Online-Portal myheimat.de ein. Dieses wird von Gogol Medien, Augsburg, betrieben. Myheimat.de ist eine interaktive Plattform für regionale Zielgruppen, die Online-Communities und Print-Medien miteinander verbindet. Zeitungsverlage können myheimat.de in ihren Verbreitungsgebieten einsetzen, um von lokalen Netzwerken zu profitieren und Mitmach-Publikationen herauszubringen.

Madsack-Geschäftsführer Andreas Arntzen erklärt die Beweggründe: "myheimat.de stellt eine Plattform zur Verfügung, die auch Kleinstzielgruppen mit den für sie relevanten Inhalten versorgt und Anzeigenkunden eine hochwertige Werbeplattform mit geringen Streuverlusten und starker Leser-Blatt-Bindung bietet."

Gogol Medien ist der Herausgeber und Betreiber mehrerer lokaler Stadtmagazine und deren Internetauftritte. Zudem hat Madsack MediaLab auch Anteile an WeFind übernommen, das erst vor wenigen Monaten gegründet wurde. Das Berliner Unternehmen entwickelt die Suchmaschine und Community WeFind. jm
Meist gelesen
stats