Maahn verlässt DCVD

Montag, 17. Juli 2006

Peter Maahn, bisher Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Daimler-Chrysler-Vertriebsorganisation (DCVD) in Berlin, hat das Unternehmen verlassen. Der 58-Jährige wechselt als Geschäftsführer zu der Schweizer Medienagentur Make 4. Der gelernte Journalist und ehemalige Leiter der Autoredaktion der "Bild am Sonntag" war seit 2000 bei der DCVD. jh
Meist gelesen
stats