MTV startet News-Kampagne

Dienstag, 09. Juli 2002
VJ Markus Kavka im TV-Einsatz für MTV-News
VJ Markus Kavka im TV-Einsatz für MTV-News

Der Musiksender MTV geht in die Newsoffensive. Als Testimonial wird VJ Markus Kavka in Szene gesetzt, der seinen Zuschauern die heißesten News aus dem Musikbusiness verrät. "Willste petzen" lautet der Slogan. Unter 0172-MTVNEWS erzählt der MTV-Mann seinen Zuschauern zudem die neuesten Gerüchte am Telefon. Knapp 100 Anrufe pro Stunde und zwischen 300 bis 400 SMS registriert der Sender bislang. Mit 200 Fans hat Kvavka angeblich in den ersten Tagen bereits gesprochen.

Die Kampagne wird als Anzeige und Plakat sowie in TV, Funk und Internet geschaltet. Print wird von der Münchner Agentur G24 betreut, die TV-Trailer sind inhouse produziert. Die Motive lehnen sich dabei an die Kult-Kampagne des Musiksenders mit den T-Shirt-Protagonisten "Miststück" und "Zicke" an. "Wir fühlen uns geschmeichelt, dass MTV unsere Kampagne wieder auferstehen lässt", reagiert Gregor Wöltje von der Münchner Agentur Start, die damals die Kampagne betreut hat: "Wirklich gute Ideen bleiben auch lange frisch."
Meist gelesen
stats